logo

Qualifizierung - Jugend aktiv

Sie haben eine Berufsausbildung aus den verschiedensten Gründen nicht abgeschlossen?


Sie möchten in ihrem Berufsfeld einen qualifizierten Kammerabschluss?

Wir bieten Ihnen im Rahmen der Maßnahme:

  • Gemeinsame Klärung der Zugangsvorrausetzungen
  • Fachpraktische und fachtheoretische Unterweisungen laut Lehrplan im jeweiligen Berufsfeld
  • Intensive Vorbereitungen auf die Abschlussprüfung
  • Individuelle Förderung

Laufzeit:

  • 6 Monate Grundlagen-Modul
  • 12 Monate Abschluss-Modul

Sie sollten:

  • Engagiert, motiviert und zuverlässig sein

In folgenden Berufsfeldern ist eine Qualifikation möglich:

  • Metall
  • Bau/ Handwerk
  • Maler und Lackierer
  • Gastronomie
  • Hauswirtschaft
  • Handel

Kontakt:

Telefon: 0385-613839
E-Mail: bildung@sbwev.de